Daniel, Monika, Lucianna und Mario im Gespräch während des Begegnungsfestes in St. Kiliian, Paderborn

Zur Unterstützung des „Casa do Amor“ wurde im August 1994 in Aachen der Verein „Pontes do Amor – Brücken der Liebe e.V.“ gegründet.

Jetzt 22 Jahre danach ist die Zeit des Pontes Do Amor zuende gegangen. Der Verein „Pontes do Amor“ kann die gestiegenen Unterhaltungskosten für die Zukunft nicht mehr sicherstellen. Die vorhandenen Rücklagen und die eingehenden Spenden reichen nicht, die stetig steigenden laufenden Kosten zu tragen.  
Dennoch ist das Casa do Amor weiter auf Hilfe aus Deutschland angewiesen. Die Betreuten im Casa do Amor bitten daher auch in Zukunft um Ihre Unterstützung für das Casa.

Die Arbeit des Vereins Pontes do Amor lebte von der lebendigen Ausstrahlung der Mitglieder.

 

Spendenkonto

Neues Spendenkonto

Misereor
IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10
BIC GENODED1PAX
Kennwort: Zweck W31046 Casa do Amor, Brasilien 

 Besuchen Sie uns auf | Spenden Sie auf | Besuchen Sie die brasilianische Seite casadoamor.org